Test-Rezept

Drucken
clock clock iconcutlery cutlery iconflag flag iconfolder folder iconinstagram instagram iconpinterest pinterest iconfacebook facebook iconprint print iconsquares squares iconheart heart iconheart solid heart solid icon

Test-Rezept

  1. Backofen vorheizen (E-Herd: 180°C /Umluft: 160°C/Gas: s. Hersteller). Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Mandeln nach Belieben grob hacken. In einer Schüssel Haferflocken, Mandeln, Kürbiskerne, Kakao und Kokosblütenzucker vermengen.
  2. In einem Topf Kokosöl schmelzen. Vom Herd nehmen und Mandelmus einrühren. Kokos-Mandel-Creme zur Haferflocken-Mischung geben und alles gut vermengen.
  3. Granola auf dem Backblech gleichmäßig verteilen, leicht andrücken. Im heißen Ofen ca. 15 Minuten goldbraun rösten, kurz vor Ende immer mal wieder nach dem Müsli schauen. Granola aus dem Ofen nehmen, komplett auskühlen lassen und Trockenfrüchte unterheben.
  • Zeitaufwand: 24 minutes

Zutaten

Scale
  • 50 gMandeln mit Haut
  • 150 gkernige Haferflocken
  • 30 gKürbiskerne
  • 1,5 EL Backkakao
  • 2 ELKokosblütenzucker
  • 1 ELKokosöl2 ELMandelmus
  • 80 ggefriergetrocknete Früchte (z.B. Erdbeeren oder Heidelbeeren)

Zubereitung

  1. Backofen vorheizen (E-Herd: 180°C /Umluft: 160°C/Gas: s. Hersteller). Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Mandeln nach Belieben grob hacken. In einer Schüssel Haferflocken, Mandeln, Kürbiskerne, Kakao und Kokosblütenzucker vermengen.
  2. In einem Topf Kokosöl schmelzen. Vom Herd nehmen und Mandelmus einrühren. Kokos-Mandel-Creme zur Haferflocken-Mischung geben und alles gut vermengen.
  3. Granola auf dem Backblech gleichmäßig verteilen, leicht andrücken. Im heißen Ofen ca. 15 Minuten goldbraun rösten, kurz vor Ende immer mal wieder nach dem Müsli schauen. Granola aus dem Ofen nehmen, komplett auskühlen lassen und Trockenfrüchte unterheben.24
  • veröffentlicht von: : Anni
  • Prep Time: 24
  • Category: Frühstück
  • Cuisine: low Carb
  • Diet: Gluten Free

Nährwerte

  • Serving Size: 400g
  • Kalorien: 19
  • Sugar: 10
  • Fat: 7
  • Carbohydrates: 39

Related Articles

Rezept Leinsamen-Sud

Das “Rezept” zum Leinsamen-Sud Zutaten 1 Esslöffel Leinsamen 500 ml Wasser Zubereitung Wasser und Leinsamen in einem Topf kurz aufkochen. Dann ca. 10 Stunden ziehen…

HIER GEHT`s ZUR ACADEMY