Apfelpfannekuchen

Low Carb Apfelpfannekuchen

Bislang noch nicht bewertet
Drucken Pin
Gericht: Frühstück, süss
Keyword: low carb, süss
15 Minuten
Portionen: 1
Kalorien: 380kcal

Zutaten

  • ½ Apfel
  • ½ EL Zitronensaft
  • 3 TL Xylit
  • etwas Zimt
  • 20 g Mandelmehl
  • 1 Ei
  • 50 ml Milch
  • 1 TL Flohsamenschalen
  • 1 EL Rapsöl
  • 1 EL Mandel gehackt

Anleitungen

  • Die Äpfel schälen, vierteln, das Kernhaus herausschneiden und die Viertel klein würfeln. In einem heißen Topf mit etwas Wasser, Zitronensaft, Xylit und dem Zimt aufkochen lassen. Einige Minuten weich dünsten, von der Hitze nehmen, den Zimt entfernen und etwas abkühlen lassen.
  • 2.Für die Pfannkuchen das Mandelmehl mit den Eiern, der Butter, Milch (nach Bedarf mehr oder weniger) und Flohsamen verrühren. Daraus in einer heißen, beschichteten Pfanne einen Pfannkuchen ausbacken. Mit den Äpfeln füllen, aufrollen und mit gehackten Mandeln bestreut servieren.

Nutrition

Calories: 380kcal | Carbohydrates: 26g | Protein: 17g | Fat: 24g
HIER GEHT`s ZUR ACADEMY